Die beiden vierten Klassen des Grundschulstandortes Viöl haben sich im Rahmen des
HWS-Unterrichts mit dem Leben von Kindern in anderen Ländern beschäftigt. Viele Kinder leben in ärmlichen Verhältnissen und können keine Schule besuchen.

 

image1


Als Abschluss der Unterrichtseinheit haben die Schülerinnen und Schüler an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" teilgenommen. Dafür haben die Kinder drei Schuhkartons mit kleinen Geschenken gefüllt, wie zum Beispiel Zahnbürste und Zahnpasta, Mütze und Handschuhe oder Buntstifte. Diese Pakete werden an Weihnachten nun an Kinder verteilt, die sonst keine Geschenke erhalten würden.

 

IMG 2054

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen