DSC06749Am 14. und 15. Februar fanden an den beiden Standorten Ohrstedt und Viöl die jährlichen Beratungsversammlungen statt. Zu Besuch waren Eltern mit ihren Kindern aus den vierten Klassen des Einzugsbereichs.


An beiden Tagen versammelten sich etwa vierzig Kinder in Viöl und 18 in Ohrstedt mit ihren Eltern in den Pausenhallen der Standorte, um zu erfahren, was die Schülerinnen und Schüler an unserer Schule erwartet, wenn sie im nächsten Schuljahr als neue Fünftklässler zur Schule kommen.

DSC06766Der Ohrstedter Standort war mit einer sehr großen Anzahl von Schülerinnen und Schülern angetreten, um den Gästen den großen Zusammenhalt und das hohe soziale Engagement das hier herrscht zu zeigen. Neben der musikalischen Vorführung der Klasse 6b unter Leitung von Frau Funk, konnten sich die Anwesenden auch durch eine sehr anspruchsvolle und bezaubernde Darbietung der Tanz AG unter der Leitung der Schülerin Michelle auf einen sehr ereignisreichen Abend einstimmen.


Während Herr Kinder die Eltern informierte, konnten sich die Kinder ihre möglichen neuen Lehrerinnen und Lehrer, die neuen Räume und neue Fächer auf einem Erkundungsparcour anschauen. Es wurden "Ohrlympische Spiele" (Sport) abgehalten, Schnecken zerteilt (Mathematik), "Sightseeing" im Zoo (Englisch) gemacht, Dänisch gesungen, mit den I-Pads gearbeitet und Schaumküsse ins Weltall "gebeamt" (NaWi).
Nachdem Herr Kinder seinen Vortrag beendet hatte, konnten sich die Eltern auf Schüler geführten Rundgängen ebenfalls ein Bild machen und verweilten nicht selten auch bei einigen Angeboten, um mit zu machen.

 

DSC06771In Viöl startete die Veranstaltung mit einer Tanz-Aufführung einer Mädchengruppe aus den 5. und 6. Klassen. Es folgte eine kurze Begrüßung und Programmvorstellung durch Frau Klotzke.


Nach einem Lied des WPU 9, unter der Leitung von Frau Funk und Frau Nicolaisen, stellte der Schulleiter Herr Kinder wesentliche pädagogische Grundlagen und Arbeitsweisen, wie zum Beispiel die Differenzierung und Kursangebote, oder auch wichtige Personen des Schullebens vor. Über weitere Schullaufbahnmöglichkeiten informierte Frau Büchel vom beruflichen Gymnasium in Husum.


Danach folgten auf Wunsch Einzelgespräche und Schulführungen für die Eltern.
Währenddessen erlebten die " kleinen Gäste" die Möglichkeiten des Standorts mit Hilfe einer Erkundungsrallye durch die Schule.


In Viöl wurden die 4. Klässler von der SV auf der Erkundungsrallye durch die Schule begleitet.


Dabei gab es vielfältige Angebote zum Beispiel in den Fächern Englisch, NaWi, Chemie und Technik. Während in Englisch zunächst ein Rätsel gelöst werden musste, um danach einen Schatz zu finden, wurde im Fach NaWi mikroskopiert. Das Fach Chemie beeindruckte durch spannende Versuche. Kleine Laubsägearbeiten wurden im Technikraum erstellt.


IMG 0614In Sport wurde gehüpft wie ein Meister.


Die Fächer Mathematik und Deutsch präsentierten unsere digitalen Medien, wie die Active-Boards und iPads. Im Fach Mathematik ging es im Spielcasino um Wahrscheinlichkeitsaufgaben. Auch Stopp-Motion Filme wurden mit den iPads erstellt.
Im Anschluss trafen sich alle zu einem gemütlichen Imbiss in den Mensen. Während es in Ohrstedt ein schwedisches Menü gab, freuten sich in Viöl alle über eine leckere Pizza.


Alles in allem zwei wirklich gelungene Veranstaltungen mit vielen zufriedenen Teilnehmern!

 

  • DSC06749
  • DSC06766
  • DSC06771
  • DSC06787
  • DSC06795
  • DSC06823
  • IMG_0530
  • IMG_0560
  • IMG_0568
  • IMG_0576
  • IMG_0585
  • IMG_0614

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok