20180319 084052

 

Bereits zum dritten Mal wurde am Grundschulstandort Haselund eine Bücherbörse angeboten.
Dazu haben die Familien der Haselunder Grundschüler ihre noch sehr gut erhaltenen Bücher mit in die Schule gebracht. Erstlesebücher, schöne Geschichtenbücher zum Vor- und Selbstlesen sowie Lesespaß für ältere Jungen und Mädchen waren dabei.


In Verbindung mit dem Elternsprechtag waren die Eltern beider Standorte Viöl und Haselund eingeladen, am Montag, 19.03.18 zum Stöbern in die Räumlichkeiten der GS Haselund zu kommen.
Die Idee und Organisation lag in den Händen von Schulelternbeiratsvorsitzende Mariechen Hansen. Der Verkauf verlief reibungslos, da jedes Kind seine eigene Bücherkiste gut mit Titelliste und Wunschpreisen vorbereitet hatte.

 

20180319 084133


So verwandelte sich das Klassenzimmer am Vormittag in einen regen Marktplatz, wo zu Flohmarktpreisen gesucht, gehandelt, gestöbert und gefeilscht wurde. Ca. 200 Bücher mit einem Umsatz von 275,-€ fanden dabei ein neues lesefreudiges Zuhause.


Abschließend bedanken wir uns recht herzlich bei Mariechen Hansen, Sigrid Schütt, Jana Thomsen und Heidi Carstensen, die als Helfer uns ihre Zeit geschenkt und ihr Engagement für diese gelungene Aktion" von Eltern für Eltern" gezeigt haben.

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok